Tipps, um bei extremer Hitze kühl zu bleiben

Von Cara Murez HealthDay Reporterin

(Gesundheitstag)

SAMSTAG, 10. Juni 2023 (HealthDay News) – Extreme Hitze kann gefährlich sein, aber Sie können diesen Sommer kühl und sicher bleiben, wenn Sie die richtigen Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Die American Academy of Orthopaedic Surgeons (AAOS) bietet hierfür einige Tipps.

„Unabhängig vom Alter ist es wichtig, die Anzeichen einer hitzebedingten Erkrankung erkennen zu können“, sagte Dr. Jocelyn Ross Wittstein, orthopädische Chirurgin bei Duke Health in North Carolina und AAOS-Sprecherin.

„Wenn wir Sport treiben, kühlt sich unser Körper durch Schwitzen ab. „Wir dehydrieren, wenn wir die Flüssigkeit, die wir durch Schwitzen verlieren, nicht ersetzen“, sagte sie in einer Pressemitteilung der AAOS. „Dehydrierung erschwert das Schwitzen und Abkühlen und kann zu Hitzeschäden führen, die von leichten Krämpfen bis hin zu längerer Lebenserwartung reichen.“ -bedrohlicher Hitzschlag.“

Es ist wichtig, kühl und hydriert zu bleiben. Laut AAOS werden etwa 70 bis 90 % der Energie, die der Körper eines Menschen bei regelmäßiger körperlicher Betätigung produziert, durch Wärme freigesetzt.

Umwelt, Kleidung und Austrocknung können die Wärmeabgabe und Schweißbildung behindern.

Wittstein empfiehlt, vor Beginn einer neuen sportlichen Aktivität Ihren Arzt zu konsultieren, wenn Sie unter gesundheitlichen Problemen wie einer Herz- oder Lungenerkrankung leiden oder Medikamente einnehmen, die zu Dehydrierung führen können.

Erhöhen Sie dann schrittweise die Intensität und Dauer Ihres Trainingsprogramms. Vermeiden Sie das Tragen von Schutzausrüstung zu Beginn des Trainings.

Nehmen Sie vor, während und nach dem Training ausreichend Flüssigkeit zu sich, auch wenn Sie keinen Durst verspüren.

Es ist wichtig, zwei Stunden vor dem Training etwa 24 Unzen koffeinfreie Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Laut AAOS ist es auch hilfreich, unmittelbar vor dem Training zusätzlich 8 Unzen Wasser oder Sportgetränk zu trinken.

Machen Sie während des Trainings eine Pause und trinken Sie alle 20 Minuten 8 Unzen Wasser.

Auch das Tragen leichter und heller Kleidung kann hilfreich sein. Tragen Sie Sonnenschutzmittel, um sich vor Sonneneinstrahlung zu schützen.

Schließlich sollten Sie regelmäßig das Wetter überwachen, einschließlich Temperatur und Luftfeuchtigkeit, raten die Experten.

Die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten bieten weitere Tipps zur Vorbeugung hitzebedingter Krankheiten.

QUELLE: American Academy of Orthopaedic Surgeons, Pressemitteilung, 1. Juni 2023

Copyright © 2023 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.