Tick ​​Talk: Kennen Sie Ihre Risiken in diesem Sommer

Von Cara Murez HealthDay Reporterin

(Gesundheitstag)

DIENSTAG, 20. Juni 2023 (HealthDay News) – Zecken können ein Problem für Menschen sein, die den Sommer gerne im Freien verbringen, insbesondere in bestimmten Regionen der Vereinigten Staaten.

Zecken sind für die bekannte Lyme-Borreliose und andere durch Zecken übertragene Krankheiten verantwortlich, sagte Dr. David Ingram, Arzt und Forscher für Infektionskrankheiten am Penn State Health Medical Center.

Er ist auch Vater kleiner Kinder und nennt sich selbst den Zeckenpolizisten. Hier gibt er einige hilfreiche Informationen weiter:

Um die schädlichen Bakterien, die die Lyme-Borreliose verursachen, weiterzugeben, muss eine schwarzbeinige Zecke etwa 24 bis 48 Stunden lang am Opfer hängen bleiben. Bei einer anderen durch Zecken übertragenen Krankheit namens Anaplasmose sind es etwa 24 bis 36 Stunden. Bei einer Babesiose beträgt die Dauer etwa 48 bis 72 Stunden.

Laut den US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten sollte jeder, der weiß, dass er seit 36 ​​Stunden oder länger von einer Zecke befallen ist, seinen Arzt aufsuchen, um eine Einzeldosis des Antibiotikums Doxycyclin einzunehmen. Das Medikament muss innerhalb von 72 Stunden nach dem Auffinden und Entfernen der Zecke eingenommen werden.

Nach dem Entfernen einer Zecke sollten Sie den Bereich außerdem sorgfältig auf Ausschlag und andere Symptome wie Fieber, Gliederschmerzen und Müdigkeit überwachen.

Jemand, der in Gebieten, in denen durch Zecken übertragene Krankheiten häufig vorkommen, unspezifisches Fieber verspürt und sich im Freien aufgehalten hat, sollte einen Arzt aufsuchen, auch wenn er die Zecke nicht gesehen hat, riet Ingram.

Bei der Lyme-Borreliose kann ein klassisches Symptom ein Bullseye-Ausschlag sein, aber manche Menschen bekommen den Ausschlag nicht oder stattdessen mehrere Hautläsionen oder einen festen roten Ausschlag, sagte Ingram.

Bei anderen durch Zecken übertragenen Krankheiten wie Anaplasmose oder Babesiose ist ein Ausschlag weniger wahrscheinlich.

Einige Patienten mit Anaplasmose haben gastrointestinale Symptome, darunter Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen und verminderter Appetit.

Um eine durch Zecken übertragene Krankheit zu diagnostizieren und zu behandeln, kann der Arzt Fragen zu Reisen und Aktivitäten im Freien stellen, eine körperliche Untersuchung durchführen und Blutuntersuchungen anordnen. Der Parasit, der Babesiose verursacht, befällt rote Blutkörperchen und kann durch deren Untersuchung diagnostiziert werden.

Eine 10-tägige Kur mit Doxycyclin ist typischerweise die Behandlung einiger durch Zecken übertragener Krankheiten. Bei Babesiose verschreiben Ärzte stattdessen Atovaquon und Azithromycin, da diese Krankheit durch einen Parasiten verursacht wird.

Sie können durch eine Zecke mehrere durch Zecken übertragene Krankheiten entwickeln, daher ist es möglich, dass Sie zwei Arten der Behandlung gleichzeitig benötigen.

Wenn Sie sich im Freien aufhalten, können Sie dazu beitragen, durch Zecken übertragene Krankheiten zu verhindern, indem Sie helle Kleidung tragen, damit Sie Zecken leichter erkennen können, schlug Ingram vor.

Vermeiden Sie exponierte Haut, insbesondere beim Wandern im hohen Gras oder im Wald. Sie können dies tun, indem Sie Ihr langärmliges Hemd in Ihre Hose stecken und Ihre Hose in Ihre Socken stecken.

Verwenden Sie ein Insektenschutzmittel mit DEET. Sie können Ihre Kleidung auch mit dem Insektizid Permethrin besprühen, sagte Ingram.

Duschen Sie so bald wie möglich nach Ihrem Outdoor-Abenteuer und untersuchen Sie sich sorgfältig auf Zecken, insbesondere um Ihre Ohren, unter Ihren Armen, um Ihre Taille und in den Kniekehlen.

Wenn Sie eine Zecke finden, greifen Sie sie mit einer Pinzette vorsichtig so nah wie möglich an der Haut und ziehen Sie sie gerade heraus. Reinigen Sie den Bereich anschließend mit Wasser und Seife oder einem Antiseptikum.

Wenn Sie eine Zecke auf Ihrer Kleidung entdecken, waschen Sie sie in heißem Wasser und trocknen Sie sie bei hoher Temperatur. Oder werfen Sie sie einfach 10 Minuten lang auf höchster Stufe in den Trockner.

Die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten bieten weitere Informationen zu durch Zecken übertragenen Krankheiten.

QUELLE: Penn State Health, Pressemitteilung, 15. Juni 2023

Copyright © 2023 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.