Nehmen Sie Ozempic, Wegovy? Stoppen Sie vor einer Operation, sagen Anästhesisten

Von Dennis Thompson HealthDay Reporter

(Gesundheitstag)

MONTAG, 3. Juli 2023 (HealthDay News) – Das trendige Abnehmmedikament Ozempic könnte laut einer neuen Warnung der American Society of Anaesthesiologists für einen Patienten, der sich einer Narkose für eine Operation unterzieht, gefährlich sein.

Semaglutid (Ozempic, Wegovy) und andere Medikamente ihrer Klasse, die als GLP-1-Rezeptor-Agonisten bekannt sind, bewirken eine Verlangsamung der Verdauung, was den Hunger verringert und die Nahrungsaufnahme verringert.

Dass im Magen verbleibende Nahrungsmittel das Risiko erhöhen, dass Sie während der Narkose erbrechen, sagte ASA-Präsident Dr. Michael Champeau.

„Wir haben Berichte von Menschen erhalten, die sich unmittelbar vor der Operation übergeben haben, obwohl sich eigentlich keine Nahrung mehr im Magen befand“, sagte Champeau. „Sobald wir anekdotische Berichte und Fallberichte hören, denken wir sofort darüber nach, wie das Medikament wirkt und was es bewirkt.“

Die ASA empfiehlt Personen, die einen GLP-1-Agonisten wie Ozempic einnehmen, die Einnahme vor einer Operation abzubrechen.

Wenn Sie ein solches Medikament einmal täglich einnehmen, sollten Sie Ihre tägliche Dosis nicht am Morgen der Operation einnehmen, sagte Champeau.

Wenn Sie das Medikament einmal pro Woche einnehmen, sollten Sie mit der Einnahme bis nach der Operation warten.

„Wenn Sie es jeden Sonntag einnehmen und an einem Mittwoch operiert werden, können Sie es nicht am Sonntag vor der Operation einnehmen“, sagte Champeau. „Sie müssen es mindestens eine Woche im Voraus absetzen, wenn Sie die einmal wöchentliche Dosis einnehmen.“

Es gibt einen Grund, warum Patienten angewiesen werden, am Abend vor der Operation nichts zu essen, und aus demselben Grund müssen sie auf die Einnahme von Ozempic verzichten.

„Als die Anästhesie in den 1840er Jahren zum ersten Mal entdeckt wurde, wusste niemand davon und es kam häufig vor. „Man würde jemanden mit Äther einschläfern lassen, und er würde sich übergeben und ihn in seine Lungen saugen und er würde eine schreckliche, schreckliche Lungenentzündung bekommen oder sterben“, sagte Champeau. „Und so wurde uns schon sehr früh klar, dass dies eine große Komplikation der Anästhesie ist und wir Wege finden müssen, die Wahrscheinlichkeit dafür so gut wie möglich zu reduzieren.“

Aus diesem Grund legen Anästhesisten großen Wert darauf, wie lange Patienten vor einer Operation fasten müssen.

„Wir nerven ständig Leute. „Wir ärgern Patienten und wir ärgern Chirurgen, wenn ein Patient die Anweisungen, die ihm gegeben werden, nicht befolgt und am Morgen seiner Operation ein Sandwich oder Toast oder ein Ei oder was auch immer isst und dann auftaucht“, sagte Champeau. „ Wir werden die Operation zu diesem Zeitpunkt grundsätzlich nicht durchführen und die Menschen die vorgeschriebene Zeit warten lassen.“

GLP-1-Agonisten wie Ozempic wurden ursprünglich zur Behandlung von Menschen mit Diabetes entwickelt. Laut Johns Hopkins Medicine ahmen sie ein Hormon namens GLP-1 nach, das die Bauchspeicheldrüse dazu veranlasst, nach den Mahlzeiten mehr Insulin zu produzieren.

Aber sie halten die Nahrung auch länger im Magen, sodass sich die Patienten beim Essen schneller satt fühlen, und sie unterdrücken den Appetit – die Gründe, warum Ozempic für seine Unterstützung bei der Gewichtsabnahme bekannt ist.

Andere GLP-1-Agonisten umfassen laut Johns Hopkins Dulaglutid (Trulicity), Exenatid (Byetta), Liraglutid (Victoza) und Lixisenatid (Adlyxin).

Patienten können die Einnahme ihres GLP-1-Agonisten am nächsten Tag nach der Operation wieder aufnehmen, sagte Champeau.

Diejenigen, die Medikamente zur Diabeteskontrolle einnehmen, müssten möglicherweise kurzzeitig auf ein anderes Medikament umsteigen, fügte er hinzu.

„Sie müssen zu dem Arzt gehen, der ihren Diabetes behandelt, weil sie auf eine andere antidiabetische Therapie umsteigen müssen, um ihren Diabetes während der Tage, an denen sie kein Ozempic bekommen, unter Kontrolle zu halten“, sagte Champeau .

QUELLEN: Michael Champeau, MD, Präsident, American Society of Anaesthesiologists; American Society of Anaesthesiologists, Pressemitteilung, 29. Juni 2023

Copyright © 2023 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.