Könnte Zahnersatz Ihr Risiko für eine Lungenentzündung erhöhen?

Von Steven Reinberg HealthDay Reporter

(Gesundheitstag)

MONTAG, 26. Juni 2023 (HealthDay News) – Zahnprothesen können schädliche Keime verbergen, die Lungenentzündung verursachen, berichten britische Forscher.

Für die Studie entnahmen die Forscher Proben von den Zahnprothesen von Pflegeheimpatienten, die eine Lungenentzündung hatten oder nicht. Sie analysierten die Proben, um die Arten der vorhandenen Mikroben zu identifizieren. Die Forscher suchten gezielt nach Mikroben, die eine Lungenentzündung verursachen könnten, und ob es signifikante Unterschiede zwischen den Gruppen gab.

„Wir hatten einen Unterschied erwartet, waren aber überrascht, bei Menschen mit Lungenentzündung eine 20-mal höhere Anzahl potenziell Lungenentzündung verursachender Bakterien auf Zahnprothesen zu sehen als bei Menschen ohne“, sagte der leitende Forscher Dr. Josh Twigg, der die Untersuchung durchführte Universität Cardiff in Wales.

Twigg und sein Team glauben, dass Zahnprothesen eine Rolle bei der Entstehung einer Lungenentzündung spielen könnten. Wenn sie nicht ordnungsgemäß gereinigt werden, könnten sie eine Oberfläche bieten, auf der sich krankheitserregende Mikroben ansiedeln können.

Obwohl diese Studie einen möglichen Zusammenhang aufzeigt, sagte Twigg: „Man kann sicherlich nicht sagen, dass Menschen eine Lungenentzündung bekamen, weil sie Zahnprothesen trugen. Es zeigt nur, dass es einen Zusammenhang gibt. Diese Forschung ist ein erster Schritt bei dem Versuch, dieses Rätsel zu lösen.“ was genau die Abfolge der Ereignisse ist“, erklärte er in einer Pressemitteilung der Microbiology Society.

„Unsere Forschung hat gezeigt, dass sich auf Zahnprothesen potenziell schädliche Mikrobengemeinschaften befinden. Es ist wichtig, Zahnprothesen gründlich zu reinigen“, betonte er. Durch den regelmäßigen Besuch beim Zahnarzt, so Twigg, können Menschen den Zahnersatz ganz vermeiden.

QUELLE: Microbiology Society, Pressemitteilung vom 21. Juni 2023

Copyright © 2023 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.