„Bräunungslotionen“ sind der neueste Sommertrend, aber sind sie sicher?

Von Cara Murez HealthDay Reporterin

(Gesundheitstag)

MITTWOCH, 5. Juli 2023 (HealthDay News) – Menschen verwenden „Bräunungslotionen“, um schnell braun zu werden, aber Experten bezweifeln die Sicherheit dieses von Social-Media-Influencern vorangetriebenen Trends.

Bräunungslotionen arbeiten mit den UV-Strahlen der Sonne, um die Haut schneller dunkler zu machen.

„Es ist wichtig zu wissen, dass Bräune niemals als gesund gilt und dass die Einwirkung von UVA- und UVB-Strahlung Hautkrebs verursachen kann. Das ist das erste Problem, das ich habe“, sagte der Dermatologe Dr. Alexis Young vom Hackensack University Medical Center in New Jersey.

„Eine Bräune ist ein Warnsignal oder ein Zeichen für Sonnenschäden, und das zweite Problem, das ich sehe, ist, dass Produkte wie dieses den Eindruck erwecken könnten, als wären Menschen einigermaßen vor den UV-Strahlen der Sonne geschützt, obwohl dies nicht der Fall ist“, sagte sie in einem Pressemitteilung des Zentrums.

Der beste und einzige Weg, exponierte Haut vor der Sonne zu schützen, ist die Verwendung eines Breitband-Sonnenschutzmittels mit einem Lichtschutzfaktor von 30 oder höher, auch an bewölkten Tagen, sind sich Experten einig.

„Tragen Sie einen Breitband-Sonnenschutz mit Titandioxid und/oder Zinkoxid, der sowohl vor UVA- als auch UVB-Strahlen schützt, großzügig auf die gesamte unbedeckte Haut auf, insbesondere auf Nase, Ohren, Hals, Hände, Füße und sogar Ihre Lippen“, sagt Young geraten.

Tragen Sie alle zwei Stunden erneut Sonnenschutzmittel auf, und nachdem Sie ins Wasser gegangen sind, drängte sie.

Tragen Sie außerdem Lichtschutzkleidung, Hüte mit breiter Krempe und eine Sonnenbrille, um sich zusätzlich vor der Sonne zu schützen.

Jede Form von Bräunungsbeschleunigern, einschließlich Bräunungslotionen, kann eine Person zu Hautkrebs, einschließlich tödlichem Melanom, führen. Sonnenlose Selbstbräuner seien eine bessere Option, sagte Young.

„Sie haben seit den Tagen der orangefarbenen Streifen wirklich einen langen Weg zurückgelegt“, sagte sie.

QUELLE: Hackensack Meridian Health, Pressemitteilung, 29. Juni 2023

Copyright © 2023 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.